Zum Inhalt

Willkommen beim Fullmo MovingCap Service-Portal!

Hier finden Sie Informationen, technische Dokumentation, Software und Unterstützung zu Fullmo MovingCap - Intelligente Kompaktantriebe mit Web & Python für Industrie-, Agrar- und Spezialanwendungen. Überall, wo es um Drehen, Verschieben, Verstellen, präzis Positionieren oder kraftgesteuerten Andruck geht.

Fullmo MovingCap Familie

  • MovingCap turnTRACK Ethernet TCP/IP (MC349 ETH, MC636 ETH, MCN23 ETH)
  • MovingCap turnTRACK CanOPEN (MC349 CAN, MC563 CAN)
  • MovingCap shortTRACK Ethernet TCP/IP (MCSHORT ETH, shortTRACK 046)
  • MovingCap flatTRACK Ethernet TCP/IP (MCFLAT ETH, flatTRACK 100-650, FATtrack 200)
  • MovingCap shortTRACK SM Kurzhubzylinder, Ethernet TCP/IP (shortTRACK 45S100 - 115S240)
  • MovingCap maxTRACK MovingCap Kompaktantriebe in Verbindung mit präziser Zahnriemenachse, Ethernet TCP/IP und CANopen

Frisch aus der Industrieregion Bodensee - MovingCaps werden entwickelt und produziert in Deutschland bei der Fullmo GmbH in 88677 Markdorf.

MovingCap Ethernet - Kurzanleitung im Web

MovingCap Ethernet Antriebe - Kurzanleitung

Anwenderdokumentation und Beispiele

Handbücher, Datenblätter, technische Dokumentation und Beispiele

Softwareupdates, XDD-Dateien und PC-Software

Softwareupdates für Antriebe, XDD-Dateien (Electronic Data Sheet) und PC-Software

Frag den Roboter

Mit dem MovingCap Support Bot steht Ihnen ein externer docsbot-Assistent zur Verfügung, der mit den Dokumenten dieser Webseite trainiert wurde. Bitte beachten Sie die dort beschriebenen Nutzungsbedingungen.

Fragen Sie uns

Für erste Informationen und Beratung kontaktieren Sie uns gerne direkt.

Ihre MovingCap-Vorteile

MovingCaps kennen Ihre Absolutposition, sprechen neben Feldbus CANopen DS402 und TCP/IP auch Ihre Anwendungskoordinaten, machen flexible I/O gesteuerte Bewegungen möglich, und können über Webseite, Python und Kickdrive mit eigenen Abläufen programmiert werden. Ganz ohne Mastersteuerung.

  • Schnelle Inbetriebnahme: Die MovingCap-Antriebe sind so konzipiert, dass sie schnell und einfach in Betrieb genommen werden können. Über Weboberfläche und Inbetriebnahmesoftware können Sie die Antriebe ohne großen Aufwand testen, einstellen und einsetzen. Für typische Bewegungsabläufe wie "wenn Eingang 1 kommt, immer 180° vorwärts drehen" gibt es Beispielprojekte, die über Kickdrive in den Antrieb geladen werden können.

  • Immer wissen, wo man steht: MovingCaps verwenden Absolut-Längenmessysteme oder Multiturn-Positionsencoder, und sind so direkt nach dem Einschalten fahrbereit, ohne Referenzfahrt. Über die Webseite können Sie in wenigen Schritten Ihren MovingCap so einrichten, dass Sie alle Positionen in Anwendungskoordinaten vorgeben können (z.B. "Winkelposition des Drehtellers"). Getriebeübersetzungen werden berüchsichtigt, zusammen mit rotierenden Koordinaten gemäß DS402 und Endlos-Vorwärts/Rückwärts-Anwendungen mit Überlauf.

  • Kommunikationsfreudig: MovingCap-Antriebe bieten eine Vielzahl von Kommunikationsmöglichkeiten wie digitale Signale, TCP/IP Textprotokolle und Feldbus/CANopen. Dies ermöglicht eine flexible Integration in verschiedene Steuerungssysteme und einfache Kommunikation mit anderen Geräten.

  • Servoantriebe nach CiA DS 402 und 301: MovingCap-Antriebe bieten die in DS 402 definierten Bewegungsarten, Einstellmöglichkeiten und Rückmeldungen, unabhängig davon, ob Sie über CAN-Feldbus, die Webseite oder digitale Ein/Ausgänge kommunizieren. MovingCaps ermöglichen so z.B. präzise Positionierungen bis in den Mikrometerbereich, den Antrieb von Transportbändern mit variablen Geschwindigkeiten, kraftbegrenzte Bewegungen, oder das Ausführen von Referenzfahrten.

  • Micropython eingebaut: Eigenständige Fahrprogramme ohne SPS - MovingCap-Ethernet-Antriebe unterstützen MicroPython und bieten eine eigene drive-Bibliothek. Damit können Sie kleine Python-Programme direkt im Antrieb hinterlegen und ausführen, ohne übergeordnete klassische SPS. Dies ermöglicht kostengünstige, flexible und einfach kombinierbare Applikationen ohne teure Spezialisierung auf einen Feldbushersteller.